Aktuelles | News

Liebe IPA-Freundinnen und -Freunde,

mit der weiter fortschreitenden Ausbreitung des Corona-Virus‘ stehen wir als Kollegen, Freunde und Familien vor einer der größten Herausforderungen der Neuzeit.

Die niedersächsische Polizei ist auf die Herausforderungen der COVID-19-Pandemie vorbereitet. Wir haben bereits viele wichtige Maßnahmen in unseren zahlreichen Dienststellen im Land umgesetzt, um auch weiterhin für Sie da zu sein – so wie Sie es auch zu Recht von der niedersächsischen Polizei erwarten können. Wir werden Ihnen weiterhin das hohe Maß an Sicherheit bieten, für das wir in Niedersachsen stehen.

Quelle: Onlineangebot der Niedersächsischen Polizei (Link)

Leider ist es weiterhin notwendig, dass wir alle gemeinsam aktiv an der Beachtung und Einhaltung kommunaler Auflagen mitwirken.

Die IPA Niedersachsen wird weitere aktuelle Infos oder Änderungen zur Lage bekannt geben. Bis zu diesem Zeitpunkt unterliegen alle Zusammenkünfte und Veranstaltungen der IPA Landesgruppe und ihrer Verbindungsstellen den Vorgaben des überarbeiteten Infektionsschutzgesetzes in seiner aktuellen Form.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr

Edgar Möllers
Leiter der IPA LG-Niedersachsen

error: